Schon wieder etwas vergessen? Wir schaffen Abhilfe!

Man sitzt mal wieder in der U-Bahn und plötzlich fällt einem siedend heiß ein, dass man ja eigentlich noch den Termin für den nächsten Zahnarztbesuch vereinbaren wollte. Ok, schnell ein Stift und ein Zettel herausgekramt…aaaaaber, wo ist denn der Stift hin? Man wühlt in seiner Handtasche und findet mal wieder nichts. Also, dann halt merken. Trainiert ja schließlich das Gehirn! Zahnarzt, Zahnarzt, Zahnarzt. Doch bis man von der Uni, Schule oder Arbeit wieder zu Hause ist, hat man natürlich alles wieder vergessen.
Falls euch solche Situationen vage bekannt vorkommen, keine Angst, es ist vermutlich kein Alzheimer! In einer Welt, in der man von Abermillionen von Informationen bombadiert wird – sei es durch die neueste App, die Nachrichten in der U-Bahn-Station, die vorlesung in der Uni – kann man alltägliche Dinge leicht mal vergessen. Man kann sich ja für kleines Geld einfach ein Notizbüchlein kaufen. Ganz back to the roots-retro-traditionell. Pah, geht doch auch! Dazu noch ein hübscher kleiner Stift und los geht’s!

weiterlesen